Kontakt: 0221 6778 237 0

Warum Listen von Usern gern gelesen werden

Betreibt man eine eigene Webseite, dann muss man oft komplizierte Sachverhalte so einfach, wie möglich darstellen. Das kann man entweder mit Bildern, oder sogar Videos machen, aber auch mit Listen.
Diese sind einfach zu erstellen und können anspruchsvolle Inhalte schnell und leicht vermitteln. Das haben auch User erkannt. Hier ein paar Gründe, warum User Listen gegenüber normalem Text oft bevorzugen.
Zunächst sind Listen kurz. So sind diese anspruchsvoller, als lange und unübersichtliche Texte, die sich über mehrere Seiten ziehen.
Listen sind auch, wie vorher schon erwähnt, eine elegante Möglichkeit um große und komplizierte Sachverhalte zu komprimieren. Das hat den Vorteil, dass der User auch viel Inhalt in kurzer Zeit erfassen kann.
Durch den kompakten Informationsgehalt ermöglichen Listen auch Diskussionen, die sich aufgrund der komplexen Inhalte entwickeln können. Das hängt vor Allem auch damit zusammen, dass in Listen im Normalfall nur Fakten und keine Meinungen untergebracht werden.
Darüber hinaus werden Listen in der Regel selbst erstellt und sind so ein einmaliger unique Content. Dieser wird von den Suchmaschinen sehr gern gesehen und hat somit auch einen Sinn hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung.
Vor Allem für Zahlen und Statistiken sind Listen sehr geeignet. Schreibt man diese in einem Text, muss man den gesamten Text lesen, um zu den Informationen zu gelangen, die einen interessieren. Mit Listen kann man dem aus dem Weg gehen.
Man sieht also, dass es durchaus sinnvoll ist, Listen auf der eigenen Seite einzubauen. Durch den uniquen Content sind diese dann nicht nur für die Leserschaft gern gesehen, sondern auch von den Suchmaschinen.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Aachener Str. 1253, Bürogebäude 1, 50858 Köln
Telefon:+49 (0) 221 6778 237 0
Fax: +49(0) 221 6778 237 9