In einen Katalog, oder auch Web-Katalog genannt, können Webseiten eingetragen werden. Der Katalog fungiert dabei als eine Art Branchenbuch oder Nachschlagewerk, mit dessen Hilfe der Benutzer Webseiten zu bestimmten Themen findet. Der Webkatalog unterscheidet sich von einer Suchmaschinen insofern, als dass hier eine redaktionelle Vorab-Prüfung der einzutragenden Webseiten vorgenommen wird, bevor die entgültige Aufnahme erfolgt.