Unabhängigkeit von Ladenöffnungszeiten, Möglichkeiten zum Preisvergleich und günstige Preise – das sind drei der wichtigsten Gründe, warum immer mehr Kunden Produkte aus dem Telekommunikationsbereich (vor allem Handys und DSL-Anschlüsse) über Online-Shops einkaufen. Das sind die Kernergebnisse einer Studie, die Yahoo! Search Marketing vorgestellt hat. Dass Ladengeschäfte in den Bereichen Beratung, Einkaufserlebnis und Kompetenz vorne liegen, verwundert da nur wenig. Aber hier zeigt sich eben auch der grundlegende Unterschied zwischen Online und Offline: Wer persönliche Beratung wünscht, wird eben
doch eher den Weg in den klassischen Einzelhandel suchen. Wer – wie im Fall der DSL-Anschlüsse – aber ein Produkt kauft, das mittlerweile nur noch über den Preis verkauft wird und nicht mehr über signifikante Unterschiede zwischen verschiedenen Anbietern verfügt,
wird sich zunehmend im Internet informieren und dort wahrscheinlich auch den Kaufabschluss tätigen.

Schreibe einen Kommentar