Oft fragt man sich nach der Bedeutung der so genannten Google Site Links. Diese treten bei einigen Suchanfragen neben dem eigentlichen Suchergebnis zu Gesicht. Dort werden dann relevante Sektionen angezeigt, die sich innerhalb der jeweiligen Seite befinden. Sucht man nach dem Begriff „spiegel“, sieht man auf den Ergebnisseiten wie erwartet das Ergebnis „www.spiegel.de“ an erster Stelle. Hinzu fallen einem aber auch einige Site Links ins Auge. Diese sind für die Suchmaschinenoptimierung einer Websites allerdings kaum von Bedeutung. Denn diese Site Links sind lediglich zusätzliche Informationen zu diversen Sektionen innerhalb der besuchten Website. Hinzu kommt, dass sich feststellen lässt, dass diese Site Links lediglich bei Suchanfragen auftauchen, die einen enormen Relevanzvorsprung vor dem nächsten Suchergebnis haben. In unserem Beispiel „www.spiegel.de“ ist die Suchanfrage „spiegel“ für diese Website überaus relevant. Bei herkömmlichen Suchanfragen wie zum Beispiel nach bestimmten Dienstleistungen oder Produktkategorien tauchen diese Site Links noch nicht auf.

Schreibe einen Kommentar