Kontakt: 0221 6778 237 0

Das Verhältnis von Code zu Inhalt als Rankingfaktor?

Eine der vielen Debatten, die gerade in der SEO Welt am Laufen sind, ist die Frage ob das Verhältnis von Code zu Inhalt einen Einfluss auf das Ranking einer Seite hat, oder nicht. Viele erfahrene SEOs behaupten, dass das nach ihrem Wissensstand nicht wirklich vorstellbar wäre. Es gibt aber auch andere Stimmen, die sagen, dass das Verhältnis von Code zu Inhalte (oder auf Englisch Content – Code Ratio) sehr wohl eine Rolle zu spielen scheint.
Diese SEOs sprechen dann davon, dass es sich bei einem positiven Verhältnis für den Code um eine Seite handeln kann, die einen guten Inhalt hat. Vorraussetzung hierfür ist natürlich, dass nicht nur das Verhältnis passt, sondern, dass auch die Keywords vorkommen und der Text insgesamt gut ist. Solche guten Artikel haben dann wiederum in weiterer Folge auch viele Backlinks, die auf ihre Seite gehen, was schließlich zu einem besseren Ranking führt. Hier könnte man dagegen argumentieren, dass man nicht eindeutig sagen kann, woher das gute Ranking rührt. Es kann sowohl vom guten Inhalt her kommen, als auch von den guten Backlinks, oder eben auch von dem richtigen Verhältnis. Das Problem ist, dass es drei unbekannte gibt, die sich nicht wirklich isoliert betrachten lassen, was eine genauere Bestimmung ermöglichen würde.
Ein weiteres Argument, welches häufig dafür verwendet wird, dass es auch auf das Verhältnis ankommt ist, dass es sich bei einer Seite, die über viel Inhalt und wenig Schnick Schnack verfügt, um eine einfache, klar strukturierte und zudem übersichtliche Seite handelt. Auch hier ist wieder das Problem, dass bei diesem Argument mehrere Variablen enthalten sind, bei denen man keine eindeutigen Rückschlüsse auf deren Einzelwertung treffen kann.
Die Debatte lässt sich also vorerst nicht entscheiden und es wird sich in Zukunft vielleicht ein findiger SEO eine Methode einfallen lassen, welche das Ganze zu einem Abschluss bringt. Eines ist jedoch klar, dass auch wenn das Verhältnis eine Rolle spielen mag, diese sicherlich nicht von all zu großer Bedeutung sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Aachener Str. 1253, Bürogebäude 1, 50858 Köln
Telefon:+49 (0) 221 6778 237 0
Fax: +49(0) 221 6778 237 9